Wer vermittelt Versicherungen?

In Deutschland gibt es verschiedene Versicherungsvermittler:

Der Versicherungsvertreter arbeitet für eine Versicherungsgesellschaft und verkauft nur deren Produkte. Auch der Bankberater ist bei seiner Empfehlung meist auf die Produkte seines Hauses beschränkt.

Ein Mehrfachagent ist ein Vertreter mehrer Versicherungsgesellschaften und hat somit eine etwas größere Auswahl. Aber auch er ist von den Versicherungsgesellschaften beauftragt, deren Produkte „an den Mann“ zu bringen.

Der Versicherungsmakler dagegen arbeitet nicht für eine Versicherungsgesellschaft und ist dieser gegenüber auch nicht weisungsgebunden. Der Auftraggeber des Versicherungsmaklers ist der Kunde oder Mandant, in dessen Auftrag der Makler den benötigten Versicherungsschutz besorgt und betreut. Der Makler wird daher auch Sachwalter des Kunden genannt.

Woran Sie einen guten Versicherungsmakler erkennen

Hinterher ist man immer klüger. Da ist es aber meist schon zu spät. Um Ihnen diese Erfahrung zu ersparen, möchten wir Ihnen anhand einiger Kriterien aufzeigen, wie Sie die Leistung und die Qualität eines Versicherungsmaklers beurteilen können.

Die folgende Übersicht kann Ihnen zur Orientierung dienen. Wir wollen Ihnen ein paar Anhaltspunkte geben, woran Sie einen Versicherungsmakler erkennen, der sich um seine Kunden bemüht und vor allem deren Ziele im Auge hat.

Ein guter Versicherungsmakler…

… besitzt eine angemessene Qualifikation
Als unabhängiger Versicherungsmakler erfüllen wir selbstverständlich alle gesetzlichen Anforderungen, die an Versicherungsvermittler gestellt werden. Eine fundierte Ausbildung, die Sachkenntnis und Kundenorientierung wurden mit der Prüfung zum Fachwirt für Finanzberatung von der IHK testiert. Die Kenntnisse werden regelmäßig in Schulungen und auf Kongressen vertieft und erweitert, oft auch über das gesetzlich geforderte Maß hinaus.

… nimmt sich Zeit für den Kunden
Eine Versicherung ist eine sehr persönliche Angelegenheit: Beitragshöhe, Leistungsumfang und andere Konditionen müssen exakt auf Ihre Situation zugeschnitten sein. Deshalb möchten wir möglichst viel über Sie wissen. Wir lassen Ihnen selbstverständlich Zeit zur Entscheidungsfindung und kommen gerne später noch einmal wieder. Und noch einmal, wenn’s sein muss.

… bietet eine breite Palette von Produkten zur Auswahl
Der Versicherungsmarkt bietet eine Vielzahl von Lösungen für alle denkbaren Bedürfnisse. Ein einziger Versicherer kann unmöglich allen Situationen gerecht werden – deshalb ist es gut, dass wir als Versicherungsmakler mit großer Branchenkenntnis einen Anbieter auswählen können, der genau das passende Produkt für Sie im Angebot hat. Um für unsere Mandanten den Zugang zu möglichst allen Anbietern zu gewährleisten, unterhalten wir neben dem direkten Kontakt zu den Produktanbietern auch Kooperationen mit Maklerpools und Spezialmaklern. Bei Bedarf können wir damit auch auf vielfältiges Spezialistenwissen zurückgreifen. Das bedeutet für Sie: Kompetenzen für viele Bereiche aus einer Hand.

… hat selten eine Universallösung
Wenn Ihnen jemand überraschend schnell eine Ideallösung für alle Fälle präsentiert – dann hat er vermutlich nicht genug nachgefragt. Jede Versicherung hat Vor- und Nachteile, die es zu bedenken gilt; die optimale Lösung zu finden ist oft harte Arbeit. Wir nehmen uns die nötige Zeit für Sie ein optimales Angebot ausfindig zu machen.

… leistet auch im Schadensfall Hilfe
Der Service eines guten Versicherungsmaklers endet nicht mit der Unterzeichnung. Wir stehen Ihnen auch gern mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie Unterstützung bei der Abwicklung eines Schadensfalls benötigen.

… weckt Vertrauen
Zu guter Letzt: Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl. Ein guter Versicherungsmakler betreut Sie womöglich Ihr Leben lang und tätigt weit reichende Entscheidungen in Ihrem Namen – deshalb ist gegenseitige Sympathie nicht unwichtig. Wir halten, was wir zusagen. Und wenn wir tatsächlich einmal nicht weiterhelfen können, sagen wir das auch.

XINGFacebook
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF