Kastanie trifft Motorhaube

http://www.makler-medienboerse.de/wp-content/uploads/2016/09/horse-chestnut-967777.jpgHerbstzeit ist Kastanienzeit. Dumm nur, dass die kleinen, harten Dinger beim Runterfallen unerfreuliche Dellen auf dem Auto hinterlassen. Aber wer zahlt eigentlich im Schadenfall?

Kommt ganz drauf an: Für den Schaden haften weder der private Baumbesitzer, noch Städte oder Gemeinden. Ist das Fahrzeug vollkaskoversichert, übernimmt die Versicherung. Bei Sturm zahlt auch die Teilkaskoversicherung. Ansonsten gilt: Sicheren Parkplatz suchen – und in den nächsten Wochen Kastanienbäume meiden.

Sie haben Fragen zur Kfz-Versicherung? Sprechen Sie uns an!

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.