Wegeunfälle absichern

Ob es bei einem Unfall auf dem Weg zur Arbeit Geld aus der gesetzlichen Unfallversicherung gibt, hängt auch davon ab, ob der individuelle Fall als Wegeunfall eingeordnet wird oder nicht. Worauf es dafür ankommt und was Sie sonst noch als Arbeitnehmer wissen sollten, steht hier: http://bit.ly/anw_wegeunfall

Übrigens: Eine private Unfallversicherung schützt Sie hingegen weltweit und 24 Stunden am Tag gegen die finanziellen Folgen eines Unfalls – ob auf dem Weg zur Arbeit oder anderswo. Sprechen Sie uns an!

XINGFacebook
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, der Erhebung von Daten durch YouTube, sowie dem Tracking Ihres Nutzungsverhaltens durch Google Analytics zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV und §12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung - FinVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.